20210212 ONLINE PETITION


Immediate new elections in the Federal Republic of Germany, dissolution of the German Bundestag and an immediate resignation of Angelika Merkel and the federal government.

A political assessment of the situation is to be determined before September 2021.

The aim is to reject the federal government with a vote of no confidence by the population and to call on them to resign!

The petition is urgent. See justification.

Reason
Reason

Germany is more divisive than ever before since 1945. The Federal Government has played a decisive role in this with its decisions.

Completely wrong assessment of the corona situation!

Restrictions on the guaranteed freedom as anchored in the Basic Law

§ 2.2 Gg (Everyone has the right to life and physical integrity. The freedom of the person is inviolable (compulsory vaccination, burl, corona. & Restriction for non-vaccinated.)

Deliberate economic ruin of the Federal Republic of Germany!

Deliberate economic ruin of sole proprietorships …


Sofortige Neuwahlen in der Bundesrepublik Deutschland, Auflösung der Deutschen Bundestages und ein sofortiger Rücktritt von Angelika Merkel und der Bundesregierung.

Es soll eine poltische Standortbestimmung noch vor September 2021 festgelegt werden.

Ziel ist es, die Bundesregierung mit einem Misstrauensvotum der Bevölkerung abzulehnen und zum Rücktritt aufzufordern!

Die Petition ist dringlich. Siehe Begründung.

Begründung

Begründung

Deutschland ist gespaltender als jemals zuvor seit 1945. Maßgeblichen Anteil daran hat die Bundesregierung mit ihren Entscheidungen.

Vollkommen falsche Einschätzung der Coronalage!

Einschränkungen der zugesicherten Freiheit wie im Grundggesetz verankert

§ 2.2 Gg ( Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich ( Impfzwang, Maser, Corona. & Einschränkung für nichtgeimpfte.)

Absichtlicher wirtschaftlicher Ruin der Bundesrepublik Deutschland!

Absichtlicher wirtschaftlicher Ruin von Einzelunternehmen, Mittelstandsunternehmen und Vernichtung von 100.000 Arbeitsplätzen!

Kathastrophales Managment im Gesundheitswesen!

Waffenexporte in Terrorstaaten (z.B. Saudi Arabien)!

Permanente, eigenmächtige Erhöhungen der eigenen Bezüge (Diäten), in unverhältnismäßigem Rahmen

Eine miserable Sozialpolitik!

Eine kriminelle Asylpolitik!

Kriminalität so hoch wie nie!

Verkehrspolitik völlig verfehlt !( E – Autos)( Dieselfahrzeuge abschaffen)

Eigenmächtiger Rechtsbruch gegen die EU-Asylgesetzgebung

Herbeibringung von Gefahren gegen das leibliche Wohl der Bevölkerung, durch unkontrollierte Einschleusung einer terroristischen Gefahrengruppe

Billigung von Kinderehen, und damit Förderung des Kindesmissbrauch

Beileidigungen gegen die eigene Bevölkerung

Menschenhandlesabkommen“ mit der Türkei, in der Flüchtlingspolitik

Beschneidung der Meinugsfreiheit (Art 5 GG)

Beschneidung des Versammlungsrechts (Art 8 GG)

Verstoß gegen Art 3 des GG. Hier, andere Bevölkerungsguppen vorzuziehen bzw. zu bevorteilen.

Störung des inneren Frieden durch Aufwiegeln verschiedener Bevölkerungsgruppen gegeneinander

etc. pp.

Die Stimmung in Deutschland ist schlimmer denn je. Viele Menschen haben Angst, einige befürchten den Bürgerkrieg mir anderen ethnischen Gruppen, oder sogar eine Ausbeutung durch die europäische Union. Zudem besteht die Sorge, dass die Bundesregierung versucht, unter der Schirmherrschaft der EU, Europa in Wirtschaftskriege zu führen. Wie etwa im Nahen Osten, getarnt als Antiterrorkriege, oder gegen Russland oder wie es bereits durchgeklungen ist, sogar gegen die Vereinigten Staaten von Amerika. Die Bundesregierung hat einen großen Anteil an der Spaltung diesen Landes, durch teilweise nicht nachvollziehbare Entscheidungen und nachgewiesener Rechtsbrüche. Die Bundesregierung, sowie die parlamentarische Opposition teilen neuerdings Menschen in „Rechte“, „Reichbürger“ und „Nazis“ ein. Dies öffentlich zu proklamieren, fehlt es der Bundesregierung an Scheu.

Da diese Zustände für ein harmonisches Deutschland nicht mehr länger tragbar sind, und aus der Fortführung der Amtsgeschäfte der Bundesregierung und der Opposition, keine Änderung in Sicht ist, ist eine sofortige Standortbestimmung der Bevölkerung notwenig, in wie weit der aktuelle Kurs unterstützt wird.

Diese Petition, bzw. Misstrauensvotum gegen die Bundesregierung ist durch die Bundesregierung gem. Art. 56 GG und Art. 64 GG anzunehmen, um Schaden vom deutschen Volke abzuwenden.

Beweiskraft für die gegen die Bundesregierung erhobenen Vorwürfe sind öffentlich, medienübergreifend dokumentiert und ziehen sich durch sämtliche Gruppen, aller Weltanschauungen und Bevölkerungsschichten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Vielen Dank für Ihre Unterstützung,Alexander Wettermann aus Berlin


Wer die Gewaltenteilung zerstört,
der zerstört die deutsche Demokratie.
Wer die Demokratie zerstört,
zerstört das Grundgesetz….

Wenn ausländische Großkonzerne u.a.  und deren Lobbyismus die politischen Entscheidungen manipulieren …
und weiter gewählten Politiker manipulieren, erpressen usw.
der höchste Souverän
– das deutsche Volk-
systematisch versklavt und entmündigt wird 

Wieso soll dagegen kein Widerstandsrecht gegeben sein (?)

openpetition.de/!hlmhj

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star